Mitteilungen

Ergebnisse der Korporationsgemeinde vom 5. Mai 2021

An der Versammlung nahmen 80 Bürgerinnen und Bürger teil. Der Präsident begrüsste speziell Tanja Rösner von der aardeplan ag, welche mit diversen Umbauprojekten der Korporation betraut wurde.

Folgende Traktanden wurden behandelt:

1. Genehmigung des Protokolls der Korporations- und
     Wahlgemeinde vom 30. September 2020
     Das Protokoll wurde einstimmig gutgeheissen.

2. Genehmigung der Jahresrechnung 2020
    Bericht und Antrag der Rechnungsprüfungskommission
    Die Jahresrechnung wurde einstimmig genehmigt und
    dem Verwaltungsrat Entlastung erteilt.

3. Budget für das Jahr 2021 mit Vorjahresvergleich
    Bericht und Antrag der Rechnungsprüfungskommission
    Das Budget wurde genehmigt.

4. Kreditbegehren Projektierungskosten Liegenschaft Wartrain
    Das Kreditbegehren wurde einstimmig genehmigt. 

5. Kreditbegehren Zukunft Liegenschaft Wart
    (Konzeptphase/Raumprogramm, Machbarkeitsstudie,
    Überprüfungs- und Wettbewerbsphase)
    Das Kreditbegehren wurde einstimmig genehmigt.

6. Umfahrung Cham-Hünenberg (UCH)
    Abschluss eines Abtretungs- und Tauschvertrages
    Dem Antrag zum Abschluss eines Abtretungs- und
    Tauschvertrages wurde einstimmig zugestimmt.

Im Anschluss an die Versammlung konnte leider wieder kein Nachtessen stattfinden. Der Verwaltungsrat schenkte jedoch allen teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger einen Gutschein der Hünenberger Fachgeschäfte.

Hünenberg, 7. Mai 2021                                               
Der Verwaltungsrat