Schutzmassnahmen und Verhaltensregeln

Unter folgendem Link finden Sie unsere Schutzmassnahmen und Verhaltensregeln anlässlich der Korporations- und Wahlgemeinde vom 30. September 2020.

Ihre Gesundheit und Ihre Sicherheit sind uns ein grosses Anliegen. Daher setzen wir alles daran, dass die erwähnten Massnahmen konsequent umgesetzt werden. Wir würden uns freuen - trotz erschwerten Bedingungen - viele von Ihnen begrüssen zu dürfen.

Der Verwaltungsrat 

Um- und Anbau Schützenhaus

Baufortschritt

Auf den Fotos ist der Baufortschritt seit dem Start am 2. Juni 2020 bis am 7. September 2020 ersichtlich.

Weiterlesen ...

Neue Korporationsschreiberin

Der Korporationsrat hat als Nachfolge für die zurückgetretene Korporationsschreiberin per 1. Mai 2020 gewählt: Frau Andrea Horat, wohnhaft in Baar

Die neue Korporationsschreiberin tritt ihr neues Amt per 1. Mai 2020 an und wird von der bisherigen Schreiberin in ihr Amt eingeführt. 

Absage der Bürgerexkursion vom 6. September 2020

Geschätzte Korporationsbürgerinnen und 
Geschätzte Korporationsbürger

Da die Lage aufgrund der immer noch anhaltenden Corona-Krise sehr unsicher ist hat der Korporationsrat entschieden, dass die Bürgerexkursion vom 6. September 2020 leider nicht stattfinden wird. Wir freuen uns im neuen Jahr wieder eine Exkursion mit Ihnen durchzuführen und werden Sie frühzeitig darüber informieren. 

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis und wünschen bis dahin eine gute Zeit. 

Der Verwaltungsrat

Absage der Korporationsgemeinde vom 6. Mai 2020

Geschätzte Korporationsbürgerinnen und
Geschätzte
Korporationsbürger

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus sehen wir uns gezwungen, die Korporationsgemeinde vom Mittwoch, 6. Mai 2020 abzusagen. Die statutarischen Traktanden sowie die Genehmigung des Abschlusses 2019 und des Budgets 2020 werden anlässlich der Wahlgemeinde vom 30. September 2020 traktandiert. Besten Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Der Verwaltungsrat 

Rückblick Korporationsgemeinde vom 6. November 2019

An der Versammlung nahmen 75 Bürgerinnen und Bürger teil. Der Präsident begrüsste speziell den anwesenden Jungbürger und hiess zudem Tanja Rösner von der aardeplan ag, welche mit dem Umbau des Schützenhauses betraut wurde, herzlich willkommen. Die Kreditanträge ‘Bau neue Kanzlei im Schützenhaus Wart’ sowie ‘Kauf der zwei Parkplätze Lindenbergstrasse 10/12’ wurden einstimmig genehmigt. Auch der Antrag ‘Landabtausch GS 1478 mit der WWZ AG’ wurde von der Versammlung einstimmig angenommen. Nach der Versammlung lud der Rat die Bürger zu einem reichhaltigen Apéro im Restaurant Wart ein.